Einsatzberichte

| Am Vormittag des 10. März hat das Sturmtief „Eberhard“ München erreicht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr München mussten bis Montagmorgen rund 150 Einsätze abarbeiten. | mehr
| Am Samstag Nachmittag ist es im Stadtteil Riem zu einem Brand in einer Tiefgarage gekommen. | mehr
| Die Feuerwehr München kämpft gegen die Schneemassen auf Dächern und Baumwipfeln im Berchtesgadener Land. | mehr
| Zum Jahreswechsel ist die Münchner Feuerwehr zu insgesamt 123 Einsätzen ausgerückt, darunter 78 Einsätze für die FF München. | mehr
| Die Erstalarmierung – über eine Brandmeldeanlage am Hauptbahnhof – ging in der Hauptfeuerwache um 0:11 Uhr ein, die ersten Kräfte waren um 0:18 Uhr vor Ort. | mehr
| Am 17. März gegen 12:50 Uhr wurde die Feuerwehr Waldtrudering mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften in den Frauenalplweg alarmiert. | mehr
| Die Feuermeldung in einer Wohnanlage löst einen größeren Einsatz der Feuerwehr München in Waldtrudering aus. | mehr
| Mit etwas weniger Einsätzen als im Vorjahr war die Silvesternacht dennoch recht arbeitsreich für die Münchner Feuerwehr. | mehr
| Am Freitagmittag ist es auf einer Baustelle im Stadtteil Waldtrudering zu einem Arbeitsunfall gekommen. | mehr
| Das Sturmtief „Herwart“ hat im gesamten Stadtgebiet München für zahlreiche Einsätze gesorgt. | mehr