Neuigkeiten

| Am 16. Juli ist es wieder soweit! Unser Sommerfest findet nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause statt. | mehr
| Anlässlich des Pride Month 2022 präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr München stolz als Hilfsorganisation, bei der bunte Vielfalt in der Gemeinschaft im Vordergrund steht. | mehr
| Beim gestrigen Besuch des FC Bayern Trainers Julian Nagelsmann bei der Freiwilligen Feuerwehr München wurde klar: die beiden Vereine verbindet mehr als nur die Farbe Rot – gemeinsame Werte wie Disziplin, Toleranz, Leistungsbereitschaft und… | mehr
| In einer gemeinsamen Einsatzübung trainierten zwei Abteilungen im Münchner Süden die Zusammenarbeit im Brandeinsatz. Ein weiteres Ziel der Übung war ein Praxistest möglicher künftiger Ausrüstung. | mehr
| Erfahren Sie alles über jeden unserer 22 Standorte im Münchner Stadtgebiet und die Menschen unserer Feuerwehr! | mehr
| Im März rief der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) zu einer Feuerwehr-Spendenaktion zugunsten der Ukraine auf, bei der sich auch der Landesfeuerwehrverband Bayern (LFV Bayern) beteiligte. Aus München waren zwei Fahrzeuge dabei. | mehr
| Anfang März stieg die Anzahl der in München angekommenen Geflüchteten aufgrund des Ukraine-Krieges stark an. Die FF München sorgte gemeinsam mit vielen anderen Helfern dafür, dass Geflüchtete in München in Notunterkünften eine erste Bleibe hatten. | mehr
| Die Freiwillige Feuerwehr München unterstützt bei der Ukraine-Hilfe. | mehr
| Wir trauern um den Feuerwehrmann, der bei Verkehrssicherungsarbeiten im Rahmen eines Einsatzes bei Bad Sobernheim in Rheinland-Pfalz sein Leben verloren haben. | mehr
| Zum Anlass des heutigen 11.2 (europäischer Tag des Notrufes) möchten wir euch gerne zeigen, wie eine Alarmierung nach einem Notruf bei uns Freiwilligen so abläuft! Gestartet wird eine Alarmierung dabei durch das piepsende Geräusch eines Funkmelders,… | mehr