Neuigkeiten - Seite 3 von 11

| Die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr München müssen auch zu Unfällen mit chemischen, biologischen und radioaktiven Stoffen ausrücken. Diese Einsätze erfordern von den eingesetzten Kräften besondere Kenntnisse bei der Gefahrstoffkennzeichnung,... | mehr
| Ab dem Jahr 2018 tritt in Bayern die Rauchmelderpflicht vollumfänglich in Kraft. Die Übergangsfrist für Bestandsbauten endet mit dem Jahreswechsel. | mehr
| 18 Tage lang dauert heuer das größte Volksfest der Welt mit bester Stimmung und feiernden Menschenmassen. Im Hintergrund sorgen viele Menschen dafür, dass man sich auf dem größten Volksfest der Welt sicher fühlen kann. | mehr
| Am 27. Juli 2017 verstarb der frühere Kommandant der FF München, Stadtbrandinspektor a.D. Hans Metz im Alter von 67 Jahren. | mehr
| Unsere alljährliche Außenübung am Riemer BuGa-See. | mehr
| Am 22. Juli 2016 tötet ein 18-jähriger Schüler am Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) neun Menschen, weitere werden durch Schüsse verletzt. Ein Jahr später wurde der Opfer dieser Amoktat gedacht. | mehr
| Löschen? Na klar! Aber bitte richtig...! | mehr
| Ein blauer Himmel, Vatertag und Christi Himmelfahrt im Herzen von Waldtrudering. | mehr
| Etwa 500 Feuerwehrfrauen und -männer der Freiwilligen Feuerwehr München sind zur diesjährigen Jahresdienstversammlung im Casino der Krauss-Maffei AG erschienen. | mehr
| 12.000 Katholiken aus ganz Bayern feierten am Samstag „100 Jahre Patrona Bavariae“. Die FF München hat vor und während der Veranstaltung umfangreich unterstützt. | mehr